1. Geltungsbereich, Änderung der Nutzungsbedingungen

(1) Diese AGB gelten für Einkäufe des Kunden (im Folgenden „Kunde“ oder „Sie“ genannt) auf www.toroleo.com, einem Angebot der TyresNET GmbH (im Folgenden „TyresNET“ oder „wir“ genannt). Sämtliche Leistungen, Lieferungen und Angebote von TyresNET erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB und ergänzend auf der Grundlage der jeweiligen Online-Shops. Es gelten jeweils die Nutzungsbedingungen, die zur Zeit des konkreten Besuchs eines Internetnutzers bzw. der konkreten Inanspruchnahme von Leistungen auf den Webseiten online abrufbar sind.

(2) Der Kunde ist Verbraucher, soweit beim Abschluss des Vertrages der Zweck der bestellten Lieferungen und Leistungen nicht seiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die beim Abschluss des Vertrags in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt. 

(3) Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende AGB des Kunden werden nicht Vertragsbestandteil.


2. Leistungsbeschreibung, Vertragsverhältnisse

(1) Kunden erhalten auf den Webseiten kostenlose Preisübersichten und Bezugsquellen von Produkten, die bei TyresNET registrierte Händler sowie sonstige Dritte (inkl. White-Label-Kooperationspartner) (nachfolgend auch „Online-Shops“ genannt) im Internet anbieten.

(2) Diese Informationen stellen keine rechtsverbindlichen Angebote von TyresNET dar. Die Informationsrecherche ist weitgehend automatisiert (Feed-basiert) und beruht maßgeblich auf Informationen, die TyresNET von den Online-Shops und Dritten (z. B. Hersteller, Medien) erhält. Die Angaben der jeweiligen Online-Shops bzw. Dritter werden über automatisierte Prozesse mehrmals täglich aktualisiert. Im Einzelfall kann es insbesondere hinsichtlich des Preises (und damit auch der Rangfolge der Angebote), der Lieferzeit und der Verfügbarkeit von dargestellten Produkten zu Abweichungen und/oder Falschangaben kommen. Für die Richtigkeit der angebotenen Informationen kann TyresNET  keine Gewähr übernehmen. Dies gilt nicht, wenn TyresNET von der Unrichtigkeit einer solchen informiert wird und dies nicht richtig stellt und/oder nicht darauf hinwirkt, dass der Online-Shop bzw. Dritte die Information richtig stellt.

(3) Der Kunde schließt mit TyresNET keine Kauf-, Dienstleistungs- oder sonstigen Verträge über den Erwerb der auf den Webseiten dargestellten Produkte. Verträge über den Erwerb der auf den Webseiten dargestellten Produkte oder Dienstleistungen werden ausschließlich zwischen den Kunden und den gelisteten Online-Shops begründet. Dementsprechend können für diese Verträge die jeweiligen AGB (nebst Widerrufsbelehrungen und Datenschutzbestimmungen) der Online-Shops zur Anwendung kommen.

(4) Die Kunden haben zum einen die Möglichkeit von den TyresNET Webseiten direkt zu den Seiten des Online-Shops geführt zu werden, von dem das betreffende Angebot stammt (Klick auf den Knopf „Weiter“). Die Kunden werden hierbei insbesondere darauf hingewiesen, vor einem Vertragsschluss bzw. Bestellvorgang sämtliche für den Vertragsschluss maßgeblichen Informationen und deren Aktualität selbst anhand der Angaben der betreffenden Online-Shops zu überprüfen.

(5) Die Kunden haben zum anderen die Möglichkeit, dass bestimmte auf den Webseiten von TyresNET gelistete Produkte direkt und ohne Weiterleitung auf die Webseiten des Online-Shops von TyresNET an den Online-Shop übermittelt werden (Klick auf den Knopf „zum Warenkorb“).TyresNET ist auch in diesem Fall kein Vertreter einer der Vertragsparteien (Kunde oder Online-Shop) und wird nicht selbst Vertragspartei eines zwischen Kunde und Online-Shop möglicherweise geschlossenen Vertrages. Sämtliche Vertragspflichten entstehen einzig zwischen Kunde und Online-Shop. Bei allen Produktkäufen bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Weiterhin können für diese Verträge die jeweiligen AGB (nebst Widerrufsbelehrungen) der Online-Shops und/oder Zahlungsdienstleister zur Anwendung kommen, auf diese werden die Kunden im laufenden Bestellprozess gesondert und ausdrücklich hingewiesen.

(6) TyresNET weist darauf hin, dass nicht alle am Markt befindlichen Online-Shops in den Listen vertreten sind. Die Auswahl steht im alleinigen Ermessen von TyresNET und den Online-Shops. Angezeigte Vergleichsergebnisse erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. TyresNET behält sich das Recht vor einzelne Produkte und Dienstleistungen auch ohne vorherige Ankündigung gegenüber den Kunden zu entfernen.

(7) Eingabefehler können Sie über Tastatur und Maus in den Eingabefeldern berichtigen, bis Sie auf den den Bestelldialog abschließenden Bestätigungsbutton klicken. Der Vertragstext wird Ihnen entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen zugänglich gemacht, eine darüber hinausgehende Speicherung nach Vertragsschluss nehmen wir nicht vor.


3. Keine Gewährleistungsübernahme, keine Verantwortlichkeit für fremde Informationen

(1) Wir bieten unser Angebot in der jeweils von uns für gut befundenen Gestaltung und unter dem Vorbehalt an, es jederzeit ändern oder einstellen zu dürfen. Sie nutzen unser Angebot auf eigenes Risiko.

(2) TyresNET übernimmt weder gegenüber dem Nutzer noch gegenüber Dritten eine Gewähr dafür, dass die angezeigten Informationen, aktuell, richtig und/oder vollständig sind, noch dafür, dass das Angebot zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht, sicher und fehlerfrei zur Verfügung steht. TyresNET gewährleistet auch nicht, dass die für das Angebot genutzte Hard- und Software zu jeder Zeit fehlerfrei arbeitet oder dass etwaige Fehler zeitnah oder überhaupt behoben werden.

(3) Unser Angebot enthält Links zu anderen Websites und Inhalte, die wir für Dritte im Rahmen unserer Dienste auf unseren Servern speichern und öffentlich zugänglich machen (z.B. Produktbeschreibungen oder Preisangaben von Web-Shops und Links auf diese). Wir kontrollieren die Ziele dieser Verweise nicht, machen uns Inhalte, die auf oder über solche Angebote oder Quellen Dritter zugänglich sind, nicht zu Eigen und stehen für diese nicht ein.





4. Haftungsbeschränkung


(1) Für eine Haftung von TyresNet – gleich aus welchem Rechtsgrund - gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen die folgenden Haftungsausschlüsse und -beschränkungen:

(2) TyresNet haftet, sofern ihr Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Für einfache Fahrlässigkeit haftet TyresNet nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (sog. Kardinalpflicht).

(3) Im Übrigen ist eine Schadensersatzhaftung für Schäden aller Art, gleich aufgrund welcher Anspruchsgrundlage, einschließlich der Haftung für Verschulden bei Vertragsschluss, ausgeschlossen.

(4) Sofern TyresNet hiernach für einfache Fahrlässigkeit haftet, ist die Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen typischerweise gerechnet werden musste.

(5) Weiterhin kann TyresNet nicht für technisch begründete Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle haftbar gemacht werden, es sei denn, TyresNet hat derartige Angaben bzw. Übertragungsverzögerungen oder Ausfälle in vorsätzlicher bzw. grob fahrlässiger Weise verursacht. Der Marktplatz übernimmt keine Haftung für die unterbrechungsfreie Verfügbarkeit des Systems sowie für systembedingte Ausfälle, Unterbrechungen und/oder Störungen der technischen Anlagen, soweit diese Symptome außerhalb des Einflussbereichs von TyresNet liegen. TyresNet haftet insbesondere nicht für Störungen der Qualität des Zugangs zu dem Service von www.toroleo.com aufgrund höherer Gewalt oder aufgrund von Ereignissen, die TyresNet nicht zu vertreten hat, insbesondere dem Ausfall von Kommunikationsnetzen und Gateways. Für unwesentliche Unterbrechungen des Services übernimmt TyresNet grundsätzlich keine Haftung.

(6) Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten nicht in den Fällen zwingender gesetzlicher Haftung, insbesondere nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Übernahme einer Garantie sowie bei schuldhaften Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit.

(7) Vorstehende Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten auch zugunsten der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und sonstiger Dritter, derer sich TyresNet zur Vertragserfüllung bedient.


5. Pflichten des Nutzers, verbotene Verhaltensweisen

(1) Der Nutzer verpflichtet sich, Handlungen zu unterlassen, welche die Funktionsfähigkeiten des Angebots von TyresNET beeinträchtigen oder beeinträchtigen können (z.B. durch Software oder sonstige Scripts). Das gilt insbesondere für den Einsatz von „robot“, „spider“ oder „offline-reader“ Software und Verfahren, die Nutzeranfragen über das Internet automatisch erzeugen.

(2) Sie dürfen unser Angebot oder Teile davon nicht ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung für kommerzielle Zwecke gleich welcher Art nutzen, z.B. kopieren, systematisch abfragen, nachahmen, verkaufen, vermieten oder für eigene oder fremde Werbezwecke nutzen oder anbieten.

(3) Alle Rechte (z.B. Urheberrechte, Markenrechte) an unseren Datenbanken, Computerprogramen, sonstigen von uns erstellen Inhalten und unseren Kennzeichen bleiben vorbehalten.


6. Datenschutz

Mit einer Nutzung von www.toroleo.com, dessen Services und Angeboten und/oder einer Verwendung der Webseiten des Marktplatzes, erkennt der Käufer die aktuelle Datenschutzerklärung an. Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.


7. Nutzerkonto

(1) Eine Registrierung durch den Käufer ist keine zwingende Voraussetzung für einen Kauf über Toroleo.com, aber notwendig, um alle Vorteile der Plattform (z.B. Merkzettel für Produkte, Newsletter mit Tipps und Tricks rund ums Auto etc.) nutzen zu können. Registrieren können sich nur einzelne, voll geschäftsfähige natürliche Personen, juristische Personen und Personengesellschaften.

(2) Ein Anspruch auf Registrierung besteht nicht. Tricks rund ums Auto

(3) TyresNET bietet im Login-Bereich ein kostenloses persönliches Nutzerkonto („Nutzerkonto“) für den Nutzer an. Die Anmeldung zu einem Nutzerkonto ist freiwillig. Im Nutzerkonto kann der Nutzer die An- und Abmeldung zum Newsletter sowie eine Merkliste für Produkte verwalten. Der Nutzer kann Produkte zu seiner Merkliste hinzufügen und diese auch wieder löschen. Eine Durchführung und/oder Verwaltung von etwaigen Bestellungen des Nutzers bei einem Anbieter ist über das Nutzerkonto nicht möglich.

Soweit der Nutzer Verbraucher ist, muss dieser bei der Anmeldung volljährig sein.

(4) Bei der Anmeldung muss der Nutzer die als solche gekennzeichneten Pflichtfelder im Anmeldeformular ausfüllen. Dabei handelt es sich um die E-Mailadresse des Nutzers sowie ein von dem Nutzer wählbares Passwort. Optional kann der Nutzer einen Nutzernamen und sein Geburtsjahr angeben.

(5) Der Nutzer ist nicht berechtigt, zeitgleich mehrere Nutzerkonten bei TyresNET zu unterhalten. TyresNET behält sich vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen.

(6) Die von dem Nutzer bei der Anmeldung gemachten Angaben (Pflichtangaben und optionale Angaben) müssen – sofern sie nicht wählbar sind – richtig und vollständig sein. Sollte sich die E-Mail-Adresse des Nutzers nach der Anmeldung ändern, hat der Nutzer die Änderungen unverzüglich in den Profileinstellungen seines Nutzerkontos vorzunehmen und dort die geänderte E-Mail-Adresse anzugeben. TyresNET haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer dadurch entstehen, dass er nicht die aktuell richtige E-Mail-Adresse hinterlegt hat. Der Nutzer kann jederzeit eine Änderung seines Passwortes sowie seiner Daten vornehmen.

(7) Der Nutzer hat seine Zugangsdaten, insbesondere sein Passwort, vertraulich zu behandeln und darf diese nicht an Dritte weitergeben. Die Zugangsdaten sind vom Nutzer vor einem Zugriff Dritter geschützt aufzubewahren. Sollte der Nutzer Grund zu der Annahme haben, dass ein Dritter Zugriff auf die Zugangsdaten erlangt hat und/oder das Nutzerkonto verwendet, hat er TyresNET hierüber unter Angabe aller relevanten Umstände unverzüglich per Brief, Fax oder E-Mail zu informieren. TyresNET wird im Falle des begründeten Verdachts des Zugriffs Dritter auf die Zugangsdaten und/oder einer Nutzung des Nutzerkontos durch Dritte das Nutzerkonto zeitweise sperren oder in Abstimmung mit dem Nutzer ganz löschen.  

(8) Der Nutzer ist für eine etwaig von ihm gewünschte Datensicherung der Merkliste bzw. deren Inhalte selbst verantwortlich.

(9) Der Nutzer darf sein Nutzerkonto nicht zu rechtswidrigen Zwecken, zwecks Schädigung von TyresNET oder zwecks Schädigung Dritter verwenden. Eine Verwendung des Nutzerkontos zu kommerziellen/gewerblichen Zwecken ist unzulässig. Eine Zuwiderhandlung gegen eine dieser Pflichten berechtigt TyresNET zur Löschung des Nutzerkontos. Der zuwiderhandelnde Nutzer ist nicht berechtigt, ein neues Kundenkonto bei TyresNET zu eröffnen.

(10) Der Nutzer kann sein Nutzerkonto jederzeit ohne Angabe von Gründen kündigen. Hierzu hat der Nutzer von der in den Profileinstellungen seines Nutzerkontos hinterlegten E-Mail-Adresse eine E-Mail an info@tyres.net oder einen Brief an TyresNET GmbH, Amalienstr. 71, 80799 München zu senden. TyresNET kann das Nutzerkonto des Nutzers ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von sechs Wochen zum Monatsende durch Versand einer E-Mail an die in den Profileinstellungen des Nutzerkontos hinterlegte E-Mail-Adresse kündigen. Mit dem Wirksamwerden der Kündigung wird das Nutzerkonto des Nutzers vollständig gelöscht.


8. Schlussbestimmungen

(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

(2) Ist der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, so ist Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis Hannover (Deutschland). Dasselbe gilt für den Fall, dass der Kunde Unternehmer ist und keinen allgemeinen Gerichtstand in Deutschland hat oder für den Fall, dass der gewöhnliche Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Die Möglichkeit von TyresNET, den Kunden an einem anderen gesetzlichen Gerichtsstand zu verklagen, bleibt hiervon unberührt.

(3) Die EU hat ein Online Portal eingerichtet, um unzufriedenen Kunden zu helfen. Bei Beschwerden über Waren oder Dienstleistungen, die Sie bei uns über das Internet gekauft haben, können Sie unter folgender Adresse http://ec.europa.eu/consumers/odr eine neutrale Streitbeilegungsstelle finden, um zu einer außergerichtlichen Lösung zu gelangen. Bitte beachten Sie, für einige Branchen und in einigen Ländern gibt es derzeit (Stand 01.02.2017) keine Streitbeilegungsstellen. Deshalb können Sie als Verbraucher dieses Portal möglicherweise nicht zur Beilegung von Streitigkeiten mit uns in diesen Ländern benutzen. Weitere Informationen finden Sie im Online Portal der EU. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet. Dennoch sind wir zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle grundsätzlich bereit. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an info@tyres.net. Nebenabreden bestehen nicht.

(4) Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieses Vertrages einschließlich der übrigen allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gilt auch für den Fall, dass die allgemeinen Geschäftsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen sollten.

Du bist bei Reifen.de nicht fündig geworden?

Dann such doch mal bei Amazon

???leaving.popup.tirebutton??? ???leaving.popup.rimbutton??? Zubehör
Schliessen

Newsletter-Anmeldung

Ihre Nachricht wurde gesendet. Unser Operator wird Sie umgehend kontaktieren